↑ Return to Stallions

Kais Al Baydaa (with breeding influence)

Kais Al Baydaa: See here videos about Kais on his way to his World Champion SE title:

Kais Al Baydaa (*2010) ist 2013 SE WorldChampion: (Jamil Al Rayyan x Karima Sakr): Bereits jetzt ist Kais Al Baydaa einer der erfolgreichsten Junghengste weltweit. Insbesondere bekannt für seine ausgezeichnete Kopfform und seine herausragenden Bewegungseigenschaften sind wir besonders den Trainern Raphael Curti und Philipp Loyens von Privilege Arabians und Mr. Ahmed El Talawy dankbar, dass wir Decksprünge von Kais erwerben durften. Bereits seine ersten Fohlen von 2014, die wir live sehen durften, waren sehr vielversprechend und wir sind sicher, dass wir noch viel von seiner weltweiten Nachzucht hören werden.
Die Abstammung von Kais Al Baydaa strotzt geradezu von Typ und auch einer perfekten Mischung von Ansata Halim Shah, Jamil, Alidaar, Imperial Madheen, usw.. Hengste, die extremen Typ, lange Beine und eine grosse Prtion an Eleganz für die nachzucht versprechen. Auf der bedeutungsvollen Mutterlinie finden wir Karima Sakr, eine Tochter von Shaheen aus der Maha Sakr. Maha Sakr ist weltweit berühmt für ihre extrem grossen und typvollen Augen sowie ihr unglaublich feine Nasenpartie. Im Weiteren finden wir in Ihrer Abstammung Imperial Madori und Alidarra – herausragende Pferde, die keiner weiteren Erläuterung bedürfen.
Kais Al Baydaa ist ein Vollbruder zu Kenz Al Baydaa und Kamla Al Baydaa, die beide an das weltweit bekannte Gestüt Hanaya Arabians von Nayla Hayek verkauft wurden.

Vollblut-Araber Gestuet - Nähe Koblenz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close